Direkt zum Inhalt springen
Erneuter Anstieg der Haus- und Wohnungspreise

Pressemitteilung -

Erneuter Anstieg der Haus- und Wohnungspreise

Die Angebotspreise für Einfamilienhäuser und Eigentumswohnungen sind im vergangenen Monat deutlich gestiegen. Keine Veränderung ist bei den Mietpreisen festzustellen, wie der Swiss Real Estate Offer Index zeigt.

Der April brachte gute Nachrichten für Besitzer:innen und Verkäufer:innen von Wohneigentum. Diese profitieren vom steigenden Immobilienwert und konnten ihre Preisforderungen bei der Objektausschreibung erneut erhöhen. Für Einfamilienhäuser wurden innert Monatsfrist 0,6 Prozent höhere Preise verlangt. Eindrücklich zeigt sich die hohe Marktdynamik im Verlauf der letzten zwölf Monate mit einem Anstieg von 8,3 Prozent.

Eigentumswohnungen verzeichneten im April einen noch stattlicheren Preiszuwachs von 1,4 Prozent. Über die vergangenen zwölf Monate liegt der Wertgewinn bei 8,1 Prozent. Dies zeigt der Swiss Real Estate Offer Index, der von der SMG Swiss Marketplace Group in Zusammenarbeit mit dem Immobilien-Beratungsunternehmen IAZI erhoben wird.

Kein Anstieg der Mietpreise
Wer aktuell eine Mietwohnung sucht, konnte im April von gleichbleibenden Preisen ausgehen. Die in Inseraten ausgeschriebenen Angebotspreise haben sich mit 0,1 Prozent faktisch nicht verändert. Regional weicht die Entwicklung jedoch durchaus von diesem Landesdurchschnitt ab: Gestiegen sind die Angebotsmieten in der Ostschweiz (1,2 Prozent), in der Nordwestschweiz (0,5 Prozent) und im Tessin (0,5 Prozent). Praktisch unverändert blieben die Mietpreise in der Genferseeregion (0,2 Prozent), in der Zentralschweiz (0,2 Prozent) und im Mittelland (−0,1 Prozent), während in der Grossregion Zürich (−0,7 Prozent) ein leichter Rückgang registriert wurde.

Wie wird sich der Immobilienmarkt in den kommenden Monaten entwickeln? Eine Einschätzung ist aufgrund der wirtschaftlichen und geopolitisch beispiellosen Unsicherheit derzeit besonders herausfordernd. «De facto steigen seit einigen Monaten die Hypothekarzinsen, was die Finanzierung von Immobilien verteuert. Je stärker diese Kosten steigen, desto wahrscheinlicher wird eine Beruhigung der Preisentwicklung», sagt Martin Waeber, Managing Director Real Estate, SMG Swiss Marketplace Group.

Stand 30. April 2022

Der Swiss Real Estate Offer Index wird auf den Webseiten von ImmoScout24 und der IAZI AG publiziert.

www.immoscout24.ch/immobilienindex

www.iazi.ch/angebotsindizes

Detaillierte Informationen und Statistiken zur schweizweiten Entwicklung und zu den Entwicklungen in den verschiedenen Grossregionen finden sich im Downloadbereich.

Mietangebote ganze Schweiz (CHF/m2pro Jahr)

01.04.2022

30.04.2022

Veränderung

in %

Monat

260.0

260.2

0.2

0.1%

30.04.2021

30.04.2022

Veränderung

in %

Jahr

260.1

260.2

0.1

0.1%

Kaufangebote Einfamilienhäuser ganze Schweiz (CHF/m2)

01.04.2022

30.04.2022

Veränderung

in %

Monat

7277.1

7323.2

46.0

0.6%

30.04.2021

30.04.2022

Veränderung

in %

Jahr

6764.1

7323.2

559.0

8.3%

Kaufangebote Eigentumswohnungen ganze Schweiz (CHF/m2)

01.04.2022

30.04.2022

Veränderung

in %

Monat

8192.4

8304.5

112.1

1.4%

30.04.2021

30.04.2022

Veränderung

in %

Jahr

7681.5

8304.5

623.0

8.1%

Themen

Kategorien


ImmoScout24 (www.immoscout24.ch) ist mit täglich über 68‘000 Angeboten und mehr als 6,0 Millionen Visits pro Monat der meistbesuchte Schweizer Online-Marktplatz für Wohn- und Gewerbeliegenschaften. ImmoScout24 ist ein Marktplatz der SMG Swiss Marketplace Group (swissmarketplace.group). Die SMG Swiss Marketplace Group AG bietet ihren Kund:innen die besten Werkzeuge, um ihre Lebensentscheidungen zu treffen. Das Portfolio umfasst die Bereiche Automotive (autoscout24.ch, motoscout24.ch, carforyou.ch), Real Estate (immoscout24.ch, homegate.ch, ImmoStreet.ch, home.ch, Acheter-Louer.ch), General Marketplaces (anibis.ch, tutti.ch, Ricardo.ch) sowie Finance and Insurance (financescout24.ch). Das Unternehmen ist im Besitz von TX Group AG (31%), Ringier AG (29,5%), die Mobiliar (29,5%) und General Atlantic (10%).

Pressekontakt

Daniel de Carvalho

Daniel de Carvalho

Pressekontakt Group Director Corporate Communications +41 31 744 12 42
Sebastian Sinemus

Sebastian Sinemus

Pressekontakt Senior Communications Manager Real Estate & Spokesperson +41 31 744 12 43

Willkommen bei ImmoScout24!

ImmoScout24 (www.immoscout24.ch) ist mit täglich über 68‘000 Angeboten und mehr als 6,0 Millionen Visits pro Monat der meistbesuchte Schweizer Online-Marktplatz für Wohn- und Gewerbeliegenschaften. ImmoScout24 ist ein Marktplatz der SMG Swiss Marketplace Group (swissmarketplace.group). Die SMG Swiss Marketplace Group AG bietet ihren Kund:innen die besten Werkzeuge, um ihre Lebensentscheidungen zu treffen. Das Portfolio umfasst die Bereiche Automotive (autoscout24.ch, motoscout24.ch, carforyou.ch), Real Estate (immoscout24.ch, homegate.ch, ImmoStreet.ch, home.ch, Acheter-Louer.ch), General Marketplaces (anibis.ch, tutti.ch, Ricardo.ch) sowie Finance and Insurance (financescout24.ch). Das Unternehmen ist im Besitz von TX Group AG (31%), Ringier AG (29,5%), die Mobiliar (29,5%) und General Atlantic (10%).